Cash.life AG: Lebensversicherung beleihen als Policendarlehen.

Die Cash.Life AG bezeichnet sich selbst als Pionier auf dem Zweitmarkt für Lebensversicherungen. Dieser Zweitmarkt besteht im Ankauf laufender Lebensversicherungsverträge durch spezialisierte Anbieter. Ergänzend zum Ankauf von Lebensversicherungen bietet die Cash.Life AG auch deren Beleihung an.

Lebensversicherung beleihen statt verkaufen oder kündigen. Das Cash.Life Policendarlehen ist eine Alternative zu Ratenkrediten. Wer eine bestehende Lebensversicherung beleiht, kann von günstigen Konditionen, einer unkomplizierten Kreditvergabe und einer flexiblen Darlehensgestaltung profitieren, ohne den Todesfallschutz oder künftige Überschussbeteiligungen zu verlieren. In unserem Ratgeber stellen wir das Unternehmen Cash.life AG vor und sehen uns die Konditionen und Erfahrungen des Anbieters im Detail an.

Zum Policendarlehen von Cash.life

Vorteile des Cash.Life Policendarlehens:

Bank of Scotland Foto: Elenathewise / Fotolia

Cash.Life Darlehen: Das Wichtigste im Überblick

Produktinformation Cash.life Darlehen
Produkt: Cash.life Policendarlehen
Partnerbank (Anbieter): Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH< / SKG Bank
Zweckbindung: Freie Verwendung
Darlehensbetrag: Von 2.500 bis 250.000 Euro
Laufzeit: Frei wählbar von 12 bis 84 Monate
Zinssatz: Abhängig von der gewählten Darlehensvariante und der Laufzeit
Auszahlung: Darlehn wird auf das Girokonto des Kreditnehmers überwiesen.
Kredit aufstocken bzw. erhöhen: Ein Policendarlehen lässt sich i.d.R. aufstocken oder erhöhen. Bitte erfragen Sie die konkreten Möglichkeiten direkt bei Cashlife.
Rückzahlung und Sondertilgung: Variabel monatliche Rückzahlung oder Endfälliges Darlehn. Sondertilgungen und vorzeitige Rückzahlungen sind möglich.
Kredit ablösen: Eine vorzeitige Ablösung bzw. vollständige Rückzahlung des Cash.Live Policendarlehen ist möglich. Eine etwaige Vorfälligkeitsentschädigung kann anfallen.
Kreditversicherung: Eine Restschuldversicherung wird i.d.R. nicht benötigt.
Erforderliche Unterlagen: Neben dem Darlehensantrag und einer Kopie des Personalausweises wird bei Kreditabschluss die Abtretung der Lebensversicherungsansprüche sowie der Versicherungsschein im Orginal an den Kreditgeber als Sicherheit übermittelt.
SCHUFA-Auskunft: Da Ihre Lebensversicherung als Sicherheit dient ist eine Schufa-Abfrage i.d.R. nicht notwendig.
Voraussetzungen: Es können kapitalbildende oder fondsgebundene Renten- und Lebensversicherungen (nach deutschem Recht) beliehen werden. Der Rückkaufswert muss mindestens 5.000 Euro betragen.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Annahmerichtlinie: CashLive Policendarlehen Voraussetzungen
  2. Bewertungen, Tests & Erfahrungen
  3. Zinsen und Konditionen
  4. Allgemeine Informationen / Kontakt

Annahmerichtlinie: CashLive Policendarlehen Voraussetzungen

Zum Darlehensantrag von Cash.live Zum Kreditvergleich aller Anbieter

Tipp: Lebensversicherung beleihen

Ein Policendarlehen ist oftmals die günstigere Alternative als ein Dispokredit oder Ratenkredit. Die Altersvorsorge bleibt bei einem Darlehn, anders als bei einer Kündigung oder dem Verkauf der Lebensversicherung, erhalten. Vor Abschluss eines Policendarlehens eignet sich ein Vergleich der Anbieter des Zweitmarkts für Lebensversicherungen.

Bewertungen, Tests & Erfahrungen des Cashlive Policendarlehn:

Nachfolgend haben wir die verfügbaren Erfahrungen und Bewertungen zusammengefasst.

Vorteile: Pro Erfahrungen

  • Beleihung der Lebensversicherung zu günstigen Zinsen
  • Es sind bis zu 100% des Rückkaufswertes beleihbar
  • Versicherungsschutz bleibt bestehen

Nachteile: Contra Erfahrungen

  • Als Sicherheit muss die Police dienen. Hierzu ist für die Kreditlaufzeit eine Abtretungserklärung nötig.

Zinsen und Konditionen

Das Policendarlehen bietet cash.life in drei verschiedenen Darlehensvarianten an: Policendarlehen Classic, Policendarlehen Free und Policendarlehen Zero. Die verschiedenen Varianten bieten unterschiedliche Zinsen und Konditionen. Nachfolgend verschaffen wir Ihnen einen ersten Überblick.

Konditionen Mindestwert Höchstwert
Nettodarlehensbetrag 2.500 Euro 250.000 Euro
Laufzeit in Monaten (Anzahl der Raten) 12 Monate 84 Monate
Effektiver Jahreszins (bonitäts- und laufzeitabhängig) 2,99% 3,99%
Gebundener Sollzins p. a. 2,95% 3,92%

Repräsentatives Beispiel von Cash.live:

Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro
Laufzeit: 36 Monate
Anzahl der Raten: 36
Gebundener Sollzins: 3,63 %
Effektiver Jahreszins: 3,69 %
Monatliche Rate: 30,24 Euro, Schlussrate: 10.030,24 €
Gesamtsumme: 11.088,64 Euro

Das repräsentative Beispiel erhalten gem. § 6a Preisangabenverordnung (PAngV) mindestens 2/3 der Kunden bei Online-Abschluss des Cash.Live Policendarlehen. Hierbei handelt es sich um ein unverbindliches Berechnungsbeispiel. Der tatsächliche Zinssatz kann davon abweichen. Dieser kann durch eine unverbindliche Konditionsanfrage ermittelt werden.

Allgemeine Informationen über Cash Live

Die Historie der Cash.Life AG reicht bis ins Jahr 1999 zurück. Damals entstand im Kreis der Gründer die Idee, Inhabern von Lebensversicherungen eine Alternative zur Kündigung anzubieten: Den Verkauf der Police. Das Prinzip des Zweitmarktes für Lebensversicherungen ist bis heute gültig: Der Käufer zahlt einem im Vergleich zum Rückkaufswert der Gesellschaft erhöhten Preis und führt den Vertrag anschließend planmäßig zu Ende. Dadurch ergeben sich für Käufer und Verkäufer finanzielle Vorteile, weil der ausgewiesene Rückkaufswert der Versicherungsgesellschaften vor allem in den ersten Jahren nach Vertragsabschluss oft sehr niedrig angesetzt ist.

Die Cash.Life AG agiert vom Stammsitz Berlin aus und betreibt kein Filialnetz. Allerdings werden Kooperationen mit Versicherungsvermittlern, Versicherungsmaklern, Banken und Steuerberatern aus dem gesamten Bundesgebiet unterhalten. Ein Großteil der Anfragen wird jedoch online abgewickelt. Wer einen Lebensversicherung verkaufen möchte, muss dem Versicherungsschein lediglich einzelne Angaben zum Vertrag entnehmen und kann damit eine Anfrage stellen.

Ergänzend zum Verkauf von Lebensversicherungen bietet die Cash.Life AG Policendarlehen an. Dabei wird der Rückkaufswert des Vertrags beliehen. Ebenso wie bei einem Verkauf bleibt dabei der Todesfallschutz i.d.R. enthalten.

Policendarlehen sind typischerweise sehr zinsgünstig, weil die Lebensversicherung als Sicherheit dient. Die Kredite bieten zudem viel Gestaltungsspielraum. So ist es z. B. möglich, eine endfällige Tilgung zu vereinbaren und bei Bedarf zusätzlich die Darlehenszinsen mitzufinanzieren. Die Fälligkeit des Kredits wird typischerweise an die Fälligkeit der Police angepasst. In der Regel erhält der Versicherungsnehmer dann nach Ablöse des Kredits noch eine zusätzliche Auszahlung aus dem Vertrag, weil der Beleihungswert künftige (also zum Zeitpunkt der Kreditaufnahme noch nicht verbindliche) Überschussbeteiligungen nicht berücksichtigt.

Kontakt zu cash.live AG

Adresse: cash.life AG, Alte Jakobstraße 85/86, 10179 Berlin
Telefonnummer: 0180 2 000 393 (6 ct. pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 42 ct./Min.)
Faxnummer: 030 / 920 333 340

Zur Webseite von cash.live

Stand der Informationen: November 2019. Alle Angaben ohne Gewähr. cash.live und deren Markenzeichen sind eingetragene Marken der cash.life AG.

Jetzt Kreditvergleich starten: