Allgemeine Informationen über die Deutsche Kreditbank

Die DKB ist eine Tochter der Bayerischen Landesbank. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Betrieben wird das Kreditgeschäft überwiegend als Direktbank. Ein Großteil der Bilanzsumme wird in Form von Krediten eingesetzt.

Adresse: Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft, Taubenstraße 7-9, 10117 Berlin
Telefonnummer: 030 / 120 300 00
Webseite: Zum DKB-Privatdarlehen der Deutschen Kreditbank AG

Vorteile des DKB-Privatdarlehen:

Ratenkredit der DKB Deutsche Kreditbank Foto: Elenathewise / Fotolia

Ratenkredit DKB: Privatdarlehen auch für Freiberufler

Die Deutsche Kreditbank (DKB) mit Sitz in Berlin wurde 1990 als erste private Bank der DDR gegründet. Das Institut war zeitweise vollständig im Besitz der Treuhandanstalt und wurde von dieser 1995 an die Bayerische Landesbank verkauft. Ein bundesweites Filialnetz gibt es nicht: Von den insgesamt 26 Standorten entfallen 15 auf die Immobilientochter DKB Grund. Im Bankgeschäft agiert die DKB deshalb als Direktbank: Das gesamte Produktportfolio wird primär online verkauft, die Kunden via Internet und Telefon betreut. Zum Angebot gehören neben Ratenkrediten auch Girokonten und Kreditkarten, verzinsliche Anlageprodukte, Wertpapierdepots und verschiedene Leistungen im Zusammenhang mit Immobilien wie z. B. Mietavale und Mietkautionskonten.

Bekanntestes Produkt der Bank ist das DKB Cash Girokonto, das allen Kunden ohne Einschränkungen kostenlos angeboten wird und maßgeblich zum Wachstum des Kundenstamms von knapp 400.000 im Jahr 2006 auf mehr als 3,5 Millionen im Jahr 2016 beitrug. Eine Besonderheit im Kreditgeschäft betrifft die Behandlung von Selbständigen: Diese können Kredite aufnehmen, wenn eine freiberufliche Tätigkeit in einem von mehreren festgelegten Berufen (z. B. Arzt, Notar, Apotheker) ausgeübt wird.

Voraussetzungen & erforderliche Nachweise:

  • Für Arbeitnehmer, Beamte oder im Ruhestand
  • Seit 6 Monate bei Ihrem Arbeitgeber beschäftigt und nicht befristet oder in der Probezeit
  • Wohnsitz und Ihre Bankverbindung in Deutschland

  • Zwei Einkommensnachweise
  • Kontoauszüge der letzten 5 Wochen
  • Legitimation per PostIdent-Verfahren

Erfahrungen, Bewertungen und Test-Ergebnisse:

  • Die Stiftung Warentest hat in ihrem Magazin Finanztest (Ausgabe 12/2016) das Privatdarlehn der DKB mit dem Qualitätsurteil "Gut" bewertet. Untersucht wurden Onlinekredit-Angebote von 22 Banken.
  • Das DKB Privatdarlehen erzielte im €uro Bankentest 05/2016 den 1. Platz in der Kategorie „Ratenkredit“. Getestet wurden 31 bundesweit tätigen Kreditanbietern.
  • Das DKB Privatdarlehen erhielt im Handelsblatt-Vergleich (10.03.2016) von Ratenkrediten die Auszeichnung „Bester Ratenkredit“. Getestet wurden 11 Anbieter mit bonitätsunabhängigen Angeboten mit Laufzeiten von 36, 60 und 84 Monaten.

Stand der Informationen: August 2017. Alle Angaben ohne Gewähr. Deutsche Kreditbank (DKB) und deren Markenzeichen sind eingetragene Marken der Deutsche Kreditbank AG.

Tipp: Ein Kreditvergleich kann Kosten sparen

Die DKB vergibt Kredite auch an einen festgelegten Kreis von Freiberuflern und setzt typischerweise auf transparente Konditionen. Ob diese gerade zu den besten am Markt gehören, können Sie mit den Vergleichsrechnern auf Ratenkredit.de leicht herausfinden.

Smava