Die Kreditwirtschaft in Deutschland gehört zu einer der bedeutendsten Wirtschaftsbereichen. Im regionalen Vergleich zeigt sich, dass in Baden-Württemberg und Bayern die höchsten durchschnittlichen Kreditsummen aufgenommen werden. Das Schlusslicht bildet Sachen. Verschiedene Studien belegen, dass die Menschen in Sachsen nicht nur besonders niedrige Kredite abschließen, sondern auch besonders selten. Pro Kopf ist die durchschnittliche Dichte der Kreditanträge in Berlin, BRandenburg und Nordrhein-Westfalen besonders hoch. In unseren folgenden Ratgebern zeigen wir auf, welche Kreditmöglichkeiten es in welcher Stadt gibt.

Weitere Städte, Gemeinden und Orte in Deutschland

Wissenswert: Kreditverglich wird immer beliebter.

Der SCHUFA Kredit-Kompass belegt, dass in Deutschland die Anzahl der Kreditkonditionenanfragen kontinuierlich steigt. Und dies bei nahezu gleichbleibender Anzahl neuer Kreditverträge. Pro Jahr erkundigen sich Banken weit mehr als 30 Millionen Mal bei der SCHUFA nach der Bonität. Der Grund dafür liegt darin, dass immer mehr Konsumenten vor Abschluss eines Ratenkredits die Konditionen verschiedener Anbieter vergleichen.

Kreditrechner: Jetzt Kredite in Deutschland vergleichen!